von maho

DLV nominiert Malte Strunk erneut für Länderkampf

Malte Strunk (links) in Namur 2016
Malte Strunk (links) in Namur 2016

Geher Malte Strunk wurde vom DLV zum zweiten Mal nach 2014 für den Seniorenländerkampf FRA-BEL-GER nominiert. Dieses Jahr findet der Wettkampf am 17. September im französischen Sarreguemines (Saargemünd) an der deutschen Grenze statt.

Malte, der in diesem Jahr bei Deutschen Seniorenmeisterschaften der M40 bereits eine Gold- und zwei Silbermedaillen gewann, ist in der Altersklasse M40+ für das 3.000 m Bahngehen nominiert.

 

Zurück