von maho

DM Bahngehen: Fünf Medaillen für Aachener

Marion Fuchs (Foto: Fuchs/Strunk)
Foto: Fuchs/Strunk

Bei den Deutschen Meisterschaften im Bahngehen am vergangenen Wochenende in Diez im Rheinland konnten die sechs Alemannia-Starter im Rahmen der Seniorenmeisterschaften über 5.000 m fünf Medaillen gewinnen. Eine starke Verbesserung der bisherigen Saisonbestleistung brachte Peter Gaus den Titel in der M65. In der M75 konnte Peter Schumm erneut Olympiasieger Höhne schlagen und Gold gewinnen. Damit schaffte Peter zwei Hattricks: zum einen der dritte Titel in Folge in diesem Jahr, zum anderen der dritte Bahntitel seit 2015. Marion Fuchs, Malte Strunk und Richard Maichin gewannen jeweils die Deutsche Vize-Meisterschaft in ihrer jeweiligen Altersklasse. Insbesondere Richard sei hier erwähnt, der in den letzten Jahren viel mit technischen Problemen zu kämpfen hatte. Er konnte nun in Diez mit einer starken Leistung Silber gewinnen.

Bilder zur DM gibt es im Anhang unten auf dieser Seite und auf der Seite von Udo Schaeffer.

Zwei Wochen vor dieser DM gingen einige der Starter bereits in Groß-Gerau über die doppelte Distanz an den Start. Hierbei verpasste Peter Schumm die aktuelle DLV-Seniorenbestleistung nur um 0,13 sec. Nach konstanten 2:30er-Runden für die ersten 7.000 m wurden die letzten Runden leider Sekunde um Sekunde langsamer.

 

DM Bahngehen: Seniorenmeisterschaften 5.000 m 16.09.2017 Diez/Rheinland

Senioren M40 - Finale  
Rg.StNr.NameJgNat.VereinErgebnis 
1. 46 Borsch Steffen 1973 GER SV Halle e.V. 24:25,52 1./I
2. 6 Strunk Malte 1973 GER Alemannia Aachen 24:25,96 2./I

 

 

Senioren M60 - Finale  
Rg.StNr.NameJgNat.VereinErgebnis 
1. 54 Prieler Helmut 1955 GER SpVgg Niederaichbach 26:49,03 5./I
2. 25 Hauger Georg 1957 GER TV Bühlertal 27:14,75 8./I
3. 45 Schaller Werner 1957 GER TV Groß-Gerau 29:51,70 11./I
4. 47 Schieker Jochen 1953 GER TSG 1845 Heilbronn 30:04,46 12./I
5. 13 Evertz Günter 1957 GER Polizei SV Berlin 31:07,73 14./I
      <
  5 Slevogt Peter 1954 GER Alemannia Aachen disq.  
      <<< Regel 230.7

 

Senioren M65 - Finale  
Rg.StNr.NameJgNat.VereinErgebnis 
1. 2 Gaus Peter 1952 GER Alemannia Aachen 27:43,44 1./I
2. 32 Schaeffer Udo 1950 GER ASV Erfurt 27:49,32 2./I
3. 8 Kiepert Horst 1951 GER MBB-SG Augsburg 32:02,19 9./I
4. 57 Neumüller Wolfgang 1949 GER SV Otterberg 32:42,80 10./I
      <
5. 58 Hammer Wolfgang 1951 GER Gehsportverein Regensburg 34:40,38 11./I
      <
6. 49 Bauer Joachim 1949 GER PSV Grün-Weiß Kassel 36:07,97 12./I

 

 

Senioren M70 - Finale  
Rg.StNr.NameJgNat.VereinErgebnis 
1. 52 Lorscheider Dr. Rainer 1947 GER TV Ludweiler 29:19,02 3./I
2. 3 Maichin Richard 1946 GER Alemannia Aachen 31:41,60 5./I
      <
3. 22 Maier Felix 1943 GER SV Breitenbrunn 31:49,37 6./I
      <
4. 15 Hölters Bernd 1946 GER Polizei SV Berlin 31:53,39 7./I
      <
  48 Fischer Rolf Peter 1946 GER SCB Horrem disq.  
      <<<< Regel 230.7

 

 

Senioren M75 - Finale  
Rg.StNr.NameJgNat.VereinErgebnis 
1. 4 Schumm Peter 1942 GER Alemannia Aachen 31:09,27 4./I
2. 36 Höhne Christoph 1941 GER TV Fürstenwalde 31:59,43 8./I
3. 18 Mittmann Heinz-Jürgen 1941 GER Polizei SV Berlin 37:18,60 14./I
  38 Bück Manfred 1939 GER LGV Marathon Gießen disq.  
      <<< Regel 230.7
  20 Lersch Heiko 1939 GER SV Brake disq.  
      <<< Regel 230.7

 

 

Seniorinnen W55 - Finale  
Rg.StNr.NameJgNat.VereinErgebnis 
1. 26 Köhler Antje 1961 GER TV Bühlertal 31:18,57 1./I
2. 1 Fuchs Marion 1960 GER Alemannia Aachen 31:40,47 2./I
3. 44 Patrzalek Brigitte 1958 GER TV Groß-Gerau 32:08,81 3./I

 

Alle Ergebnisse kopiert von der Site des LV Rheinland.

 

10.000 m Bahngehen beim Groß-Gerauer (HE) Gehertag 2.9.2017

1. Andreas Janker - LG Röthenbach an der Pegnitz 44:46,93 min

5. Malte Strunk - Alemannia Aachen 51:25,88 min

11. Peter Schumm - Alemannia Aachen 63:19,06 min   (erster Nordrhein-Seniorenrekord M75 in dieser Disziplin)

13. Richard Maichin - Alemannia Aachen 65:51,55 min

- Peter Slevogt - Alemannia Aachen abg.

 

Alle Ergebnisse hier auf der Seite von Udo Schaeffer.

Zurück