von maho

Schumm und Strunk sammeln weitere Medaillen

Foto: Münster

Die Deutsche Seniorenmeisterschaft 2016 im 20 km Gehen war in mehrfacher Hinsicht etwas Besonderes:

Zum einen die Tatsache, dass die Meisterschaft nicht wie üblich in die Aktivenmeisterschaft eingebunden war. Dies lag daran, dass im Mai zeitgleich zur Aktiven-DM die Senioren-EM Straße stattfinden wird.

Weiterhin handelte es sich bei dem Rundkurs in Reichenbach um einen nur 723 m "langen" Kurs.

Und drittens war das Wetter saumäßig. Bei Regen und 4 Grad kämpften sich die Athleten durch den Park. Relativ mit am besten damit zurecht kam unser Peter Schumm, der seinen Titel in der M70 verteidigen konnte.

Malte Strunk (M40) war zweitschnellster Athlet über 20 km hinter seinem AK-Konkurrenten Steffen Borsch. BliebMalte anfangs noch an "Borschi" dran, so musste er spätestens nach einem Disqualifikationsantrag wegen mangelnder Kniestreckung das Tempo reduzieren.

 

Ergebnisse Senioren-DM Straßengehen in Reichenbach im Vogtland 23.4.2016 

M40  20 km

1. Steffen Borsch -SV Halle 1:38:18 h

2. Malte Strunk - Alemannia Aachen 1:46:21 h <<

 

M70  20 km

1. Peter Schumm -Al. Aachen 2:08:09 h

 

Über diese Veranstaltungen berichten auch der LVN hier und Udo Schaeffer hier und hier.

 

Ergebnisse hier auf der Seite des DLV.

Zurück