von maho

Herzlichen Glückwunsch Peter Schumm

Bild Slevogt - Fotomontage
Bild Slevogt - Fotomontage

Seit heute darf er auch international in der M75 starten: Peter Schumm

Hierzu gratulieren die Leichtathleten der Alemannia ganz herzlich und wünschen Peter noch viele weitere Jahre als aktiver Geher!

Dabei sollte es anfangs gar nicht das Gehen sein, mit dem Peter in den 1950ern in die Leichtathletikwelt eintrat. Bevor Peter 1975 die Geherschuhe schnürte, war er als Langstreckenläufer aktiv. Seine 16er-Zeit über 5.000 m kann sich auch heute noch sehen lassen. Peter konnte sich in den 1970ern und 1980ern als Geher mehrfach für die Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften qualifizieren. Damals fand das 20 km Gehen noch mit Qualifikationsnorm innerhalb der Hauptmeisterschaften statt. Anfangs für den DLC am Start, ist es seit 1986 das Alemannia-Trikot, das Peter auf seinen Reisen durch Deutschlands und Europas Städte begleitet.

 

Wer so lange dabei ist, dem bleibt natürlich auch der dramatische Niedergang der Teilnehmerzahlen im deutschen Gehsport nicht verborgen. Umso bedeutender, dass Peter für eine Reihe von Athleten als Ansprechpartner Gehen im Raum Aachen zur Verfügung stand und steht. Aber nicht nur als Athlet, auch als Organisator des Aachener Gehens machte sich Peter einen Namen.

 

Als Aktiver erzielte Peter Bestzeiten von 50:50 min über 10 km (Aachen 1980) und noch bessere 1:42:49 h über die doppelte Distanz (1981). Neben unzähligen Deutschen Seniorenmeistertiteln (2016 und 2017 gewann Peter zuletzt alle acht nationalen Geher-Titel) und ebenfalls unzähligen Nordrhein-Seniorenrekorden stellte Peter in den Jahren 2014 und 2017 drei DLV-Seniorenbestleistungen im 5-km- und im 20-km-Straßengehen auf. Aktuell gilt noch seine DLV-Bestleistung der M75 mit 2:10:55 h, aufgestellt in diesem Jahr bei der Senioren-EM in Dänemark. International aktiv für den DLV wurde Peter erst in diesem Jahrtausend. Seine größten Erfolge sind vier Senioren-Europameistertitel (Einzelwertung) in den Jahren 2008, 2013 und 2015. Hinzukommen zwei Senioren-Vizeweltmeistertitel in der Einzelwertung und diverse Medaillen mit der DLV-Nationalmannschaft bei internationalen Seniorenmeisterschaften. National gehörte Peter auch 2016 zu den 30 besten Gehern des DLV, wofür er zum wiederholten Male mit der DLV-Bestennadel in Gold ausgezeichnet wurde.

 

Von der Stadt Aachen wurde Peter mehrfach für seine herausragenden Leistungen geehrt, 2007 erhielt er dafür das Karlssiegel.

 

Lieber Peter: Herzlichen Glückwunsch zu deinem 75. und danke für dein Engagement!

Zurück