von maho

Peter Schumm geht ersten LVN-Rekord der M75

Foto: de Graaf
Foto: de Graaf

Der vierte Lauf der Wintergehserie im Straßengehen in Rotterdam markiert in diesem Jahr auch den Wechsel unseres Peter Schumm in die AK M75. Mit drei Vereinskollegen nahm er Anfang Januar die 10 km in Angriff, die auf Grund der Bodenverhältnisse dieses Mal auf einem 500 m-Pendelkurs auf einem Radweg stattfanden. Nach flottem Beginn unter 31:30 min für die erste Hälfte wurde Peter am Ende langsamer, setzte schließlich mit 1:04:04 h aber dennoch eine erste Bestmarke in der M75 auf Ebene des Leichtathletikverbandes Nordrhein. Mit Abstand schnellster Athlet war der derzeit beste Niederländer Rick Liesting (M50), der lediglich 46:13 min benötigte.

Ergebnisse Straßengehen Rotterdam - 4. Lauf der Winterserie 2016/17

10 km Senioren

1. Rick Liesting - OLAT                              46:13 min
3. Malte Strunk - GER (Al. Aachen)             51:37 min
5. Matthias Holtermann - GER (Al. Aachen)  53:57 min
8. Peter Schumm - GER (Al. Aachen)          1:04:04 h erster Nordrhein-Rekord der M75
10. Peter Slevogt - GER (Al. Aachen)          1:07:45 h
 
Alle Ergebnisse hier auf der Seite des Veranstalters RWV.
Der nächste Lauf findet am 5.2. statt.

Zurück