von maho

Zwei Mal DM-Gold für Aachener Geher

Foto :Münster

Mit Peter Schumm und Malte Strunk nahmen die zwei Aachener Dauerbrenner mit großem Erfolg an den Deutschen Hallenmeisterschaften im Bahngehen (mit Seniorenmeisterschaften) in Erfurt teil.

Einen Bericht zu dieser Veranstaltung, die auch eine Weltjahresbestleitung sah, lesen Sie hierauf der Website des Fördervereins Geher-Team. Dieser Bericht wurde vom Bronzemedaillengewinner der Männer Hagen Pohle (SC Potsdam) verfasst. Für Malte bedeutet sein Sieg die erste Einzelgoldmedaille bei einer Deutschen Seniorenmeisterschaft seit vielen Jahren.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Ergebnisse Deutsche Seniorenhallenmeisterschaften

3000m Bahngehen, Männer M70 - Zeitläufe
Datum: 14.02.2016  Beginn: 11:30

Lauf  
Rk.StNr.NameJg.Nat.VereinLeistung 
1. 550 Schumm Peter 1942 NO Alemannia Aachen 17:55.87 1./I
2. 201 Maier Felix 1943 BY SV Breitenbrunn 18:12.60 2./I
3. 95 Hölters Bernd 1946 BE Polizei SV Berlin 18:49.11 3./I
4. 466 Damitz Hans-Peter 1943 NI LAC Langenhagen 21:21.41 4./I

 

3000m Bahngehen, Männer M40 - Zeitläufe
Datum: 14.02.2016  Beginn: 12:00

Lauf  
Rk.StNr.NameJg.Nat.VereinLeistung 
1. 551 Strunk Malte 1973 NO Alemannia Aachen 14:37.93 1./I

 

Folgende Alemannen qualifizierten sich für die Gehbewerbe, verzichteten aber auf eine Teilnahme: Marion Fuchs (W55). Peter Slevogt (M60), Richard Maichin (M70). Auch Udo Münster (ART Düsseldorf), der sich Ende bereits 2014 im Trikot der Alemannia qualifizierte, verzichtete auf eine Teilnahme.

Quelle Ergebnisse: hier auf der Seite des DLV.

Zurück