- Neuigkeiten/Meldungen 2009 -

von Lauftreff Alemannia

Gute Platzierungen beim Stadtlauf in Kerkrade

Bei gutem Wetter fand der Stadtlauf in Kerkrade statt. Die teilnehmenden Alemannen brachten gute Leistungen über 10 km.

Weiterlesen …

Alemannen beim Drachenlauf erfolgreich

Der 8. Drachenlauf in Königswinter wurde von 4 Alemannen erfolgreich bewältigt.

Weiterlesen …

Starke Leistungen der Langstreckler in Reims

Über 4.300 Teilnehmer hatte einer der größten Straßenläufe Frankreichs in Reims. Unsere Läuferinnen und Läufer glänzten mit Toppplatzierungen und mit Bestzeiten.

Weiterlesen …

Daniela Drose gewinnt in Gillrath

Bereits zum 31. mal fand der Gillrather Volkslauf über 10 km statt. Für unsere Teilnehmer gab es gute Altersklassenplatzierungen.

Weiterlesen …

von ML

Unser Abendsportfest vom 12. Juni

Einen Tag vorher hätte keiner mit solchen nahezu idealen Bedingungen gerechnet. Das Wetter war perfekt, der Wind legte sich im Laufe der Veranstaltung und die Teilnehmerzahlen wuchsen stetig an.

Weiterlesen …

Theresa Körtgen Gesamtsiegerin beim Campuslauf in Dortmund

Auch in diesem Jahr nimmt die RWTH Aachen an der Unilauf Cup-Serie teil. Der erste Lauf fand auf schwieriger Strecke in Dortmund statt. Zwei unserer Läuferinnen gingen für die Hochschule an den Start. Gesamtsiegerin wurde Theresa Körtgen. Mit 40:02 Minuten lief sie persönliche Bestzeit. Auch Nora Honke zeigte als 4. Läuferin im Ziel eine gute Leistung. Sie benötigte 42:02 Minuten.

Weiterlesen …

Jan Gusewski siegt in Hückelhoven

Jan Gusewski nahm an einem Sportfest in Hückelhoven teil. Er war schnellster Läufer über 400 Meter. Nur knapp verfehlte der Läufer der M 40 mit 60,03 Sekunden die Minutengrenze für die Stadionrunde.

Weiterlesen …

Cora Herwartz gewinnt in Erkelenz

Schnellste Läuferin über 800 Meter bei einem Sportfest in Erkelenz war Cora Herwartz. Die B-Jugendliche benötigte 2:33,47 Minuten.

Weiterlesen …

Galeria Kaufhof Nachtlauf in Köln

Ein Kölner Kultlauf ist der Galeria Kaufhof Nachtlauf in Köln. Auch in diesem Jahr waren wieder fast 2.500 Läuferinnen und Läufer auf der 10.640 Meter langen Strecke unterwegs. Start und Ziel liegen am Tanzbrunnen. Die Strecke ist schwer, da u. a. Treppen und die Deutzer Brücke überwunden werden müssen. Bereits als 6. der Frauenhauptklasse und als 10. Frau insgesamt kam Inga Sieven nach 48:05 Min. über die Ziellinie.

Weiterlesen …