Hans-Jürgen Schwarz erfolgreich bei den Westdeutschen Marathonmeisterschaften

Über 1.500 Teilnehmer hatte der Lauf "Rund um den Baldeneysee". Gute Bedingungen auf der schnellen Strecke brachten Hans-Jürgen den erhofften Erfolg. Er blieb mit der Nettozeit von 2:58:40 St. unter der magischen 3 Stundengrenze. Im Gesamteilauf war er damit auf dem 102. Platz.

In der Wertung der Westdeutschen Meisterschaft belegte er in der M 45 den 14. Rang.

 

Wir gratulieren!

 

Zurück