von Rüdiger Coerdt

Startgemeinschaft auxilia Aachen

Die drei Vereine! (Graphik von ulne)

Die Leichtathleten von TV Roetgen, Aachener TG und Alemannia Aachen ergänzen sich in einer Startgemeinschaft.

Dieser Schritt schafft die Voraussetzung für Mannschaften und Staffeln, die Resultate der hervorragenden, breit angelegten Nachwuchsarbeit der drei Vereine sowohl regional als auch überregional optimal präsentieren zu können. Es gilt, das Potential von knapp 50% der Athleten im Kreis zu bündeln und auszuschöpfen. Insbesondere hoffen wir, Aachen und die Städteregion noch besser bei den Wett- (und hoffentlich End-!) kämpfen der DJMM/DMM zu vertreten und gerade die jugendlichen Athleten "DM- Luft" schnuppern zu lassen. Daß auch die Staffeln, angefangen bei den 4 x 75m bis hin zu den Langstrecken wie 3 x 1000m, nach höherem zielen, ergibt sich von selbst.
In der Startgemeinschaft "auxilia Aachen" verbinden wir Mannschaftsgeist und Motivation mit Leistungssport und viel Spaß.

Zurück