von ulne

Tolle Zwischenbilanz beim Waldlaufcup

Auf dem Weg zum zweiten Sieg
Auf dem Weg zum zweiten Sieg

Mit einer optimalen Punkteausbeute starten Lisa Besting und Zion Dagou bei den nächsten Läufen des Schüler-Waldlaufcups des Kreis Aachen, die dann nach dem Jahreswechsel stattfinden. Durch ihre Siege beim 2. Wertungslauf am Breiniger Berg können sie sich beim nächsten Lauf sogar vorzeitig den Gesamtsieg sichern. Zion siegte in der Klasse m11 über eine Distanz von 1150m in einer Zeit von 4:26min, Lisa gewann den Wettbewerb der Klasse w13 über 1750m, für die sie 7:19min benötigte.

 

Im Kampf um den Gesamtsieg errang auch Lukas Veselovac (m9) einen wichtigen Erfolg. Nach seinem zweiten Platz beim Lauf in Eschweiler gewann er nun sein Rennen über 1150m und bewältigte die Strecke in 4:31min. Ihm dicht auf den Fersen waren seine Trainingskollegen Tom Siedler auf Platz 3 (4:37min) vor Thorben Reul als viertem (4:45min). Erneut auf Platz zwei landete Nils Schidlowski in der Klasse m10. Er lief die 1150m in 4:34min und hat so im Rennen um den Cup seiner Altersklasse weiterhin ein gewichtiges Wort mitzureden. Zwei schöne achte Plätze belegten in der Klasse m10 Thilo Beccard und m8 Simon Blees. Neu eingestiegen in den Wettbewerb war in Breinig Lukas Bentz, der sich mit einem sehr guten zweiten Platz in der Klasse m13 die ersten Punkte sicherte. Er lief die 1750m in 6:20min.


Das letzte Mal auf der Meldeliste der Alemannia stand diesmal Inga Reul, die den Lauf ihrer Altersklasse gewohnt souverän gewann und sich wie Lisa und Zion ebenfalls mit zwei Siegen über eine optimale Punkteausbeute freuen kann. Wir gratulieren ihr wie allen anderen unseren Läuferinnen und Läufern und wünschen ihr für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg!  


Schüler m13,  2. Bentz, Lukas  6:20min
Schülerinnen w13, 1. Besting, Lisa  7:19min
Schüler m11,  1. Dagou, Zion  4:26min
Schüler m10,  2. Schidlowski, Nils  4:34min
                       8. Beccard, Thilo  5:30min
Schüler m9,    1. Veselovac, Lukas  4:31min
                       3. Siedler, Tom 4:37min
                       4. Reul, Thorben  4:45min
Schüler m8,    8. Blees, Simon  3:15min

 

Die gesamte Ergebnisliste findet sich hier.

Zurück