von Rüdiger Coerdt

Einladung zum Abschied von Horst Krause

Horst und seine Angelika mit Vertretern der LA- Abteilung

Voll war's am gestrigen Montagabend im KlömpchensKlub im Aachener Tivoli: Horst hatte gerufen, und viele, viele kamen, aus allen Richtungen des Sports und des Tivoli-Umfeldes. Seit vielen Jahren war er die gute Seele, nicht nur beim "Fithalten" des Stadions. Wir Leichtathleten sind ihm schon lange Zeit verpflichtet. Nicht nur, daß er unsere Veranstaltungen wie den Tivoli-Lauf und das NetAachen DomSpringen mit Rat, Tat und - wichtig! - Material unterstützt und begleitet hat. Viele unterjährige Gelegenheiten zur Hilfe ließ er nicht ungenutzt, sei es beim LA- Abteilungsabend im Tivoli oder z.B. mit dem finden von Unterbringungsmöglichkeiten für (Rest-) Bestände aus den Veranstaltungen.

Wir sagen "Danke, Horst" und hoffen weiterhin auf guten Kontakt (und Hilfe)!

Die Leichtathleten

 

Unsere Dankesurkunde

Zurück