von Rüdiger Coerdt

Persönliche Bestleistungen bei den Nordrheinmeisterschaften der U18

Nisrine über 200m

Katharina Rütten konnte es nicht glauben, als die Uhr nach ihren 800m bei 2:22,35min stehen geblieben ist. Damit verbesserte Katharina ihr Bestleistung aus dem letzten Jahr um 8 Sekunden und landet damit auf Platz 9 bei den Nordrheinmeisterschaften in Duisburg.


Ebenso glücklich und erleichtert war Nisrine Benjdila, die über 200m an den Start gegangen ist. Auch sie unterbot ihre Bestleistung von den Regio- Meisterschaften nochmal um knapp eine Sekunde und landete mit 27,15sek auf Platz 16 von 42 Teilnehmerinnen.


Herzlichen Glückwunsch !!!

Zurück