von Andreas Basler

Unsere Athleten im Trainingslager - Foto: M. Motter

Auch in diesem Jahre traten 17 jugendliche Alemannen an, um sich im Trainingslager in Lloret de Mar auf die kommende Saison vorzubereiten. 

Ohne Schulstress und in entspannter Atmosphäre wurde 2 Mal am Tag trainiert und insbesondere an der Start-, Sprint, Staffel - und Hürden-Technik gefeilt. Zur einzigartigen Atmosphäre trugen auch hochkarätige Athleten aus anderen Teams bei, die ebenfalls Lloret de Mar für ihr Trainingslager ausgewählt haben. So konnten unsere Alemannen die französischen Hürdenläufer und -läuferinnen beim Training bewundern.

Neben intensivem Training kam auch die Regeneration nicht zu kurz. So konnten die leeren Energiespeicher am reichlichen Hotelbuffet wieder aufgefüllt werden und die Muskeln im Meer oder Hotelpool wieder gelockert werden

Besonders auffallend in diesem Jahr waren die abendlichen Kämpfe der Dorfbewohner gegen Werwölfe, die unser Team noch stärker zusammengeschweißt haben. 

Wir Trainer wünschen Allen einen guten Start in die Saison.

Zurück