Alemannia Paarlauf

Spannend, fordernd, außergewöhnlich!
30 Minuten Puls rauf und runter.

Unser Paarlauf, den wir nun schon seit über 20 Jahren ausrichten, ist jedes Mal ein ganz besonderes Lauferlebnis. Der Termin dafür liegt stets im September, Austragungsort ist das Aachener Waldstadion. Dabei übergibt man nach jeder Runde (400m) den Staffelstab an seinen Partner. Schluss ist nach 30 min (bzw. 10 min für Sprinter und Schüler). Das Paar mit den meisten Laufmetern gewinnt. Der Reiz liegt in der Abwechslung und dem Laufen als Paar. 

Aufgrund der zahlreichen begeisterten Rückmeldungen, die wir von den Teilnehmern in den letzten Jahren immer wieder bekommen haben (und für die wir uns nochmals ganz herzlich bedanken), haben wir das Konzept etwas erweitert und den Ablauf, insbesondere die Rundenzählung, weiter professionalisiert. Daher können wir einerseits mehr Läufe durchführen und andererseits auch spezielle Läufe für ausgewählte Zielgruppen anbieten.

  • Dazu zählt beispielsweise der Schülerlauf, der auf 10 min Laufzeit begrenzt und so auf die jüngeren Teilnehmer im Alter von 8 – 12 Jahren zugeschnitten ist.
  • Den Frauenlauf haben wir auf vielfachen Wunsch verschiedener weiblicher Teilnehmer aufgenommen.
  • Der Sprinterlauf, der ebenfalls auf 10 min begrenzt ist, richtet sich an die Athleten, die in jeder Runde Vollgas geben wollen, was über einen längeren Zeitraum kaum durchzuhalten ist.
  • Dann haben wir noch unseren Elitelauf, der den Läufern vorbehalten ist, die bereits gezeigt haben, dass sie Spitzenleistungen schaffen. Als Richtwert gilt hier, dass männliche Teilnehmer eine Distanz von 10 km in 40 min geschafft haben (oder 5 km in 18 min) und weibliche Teilnehmer 10 km in 45 min (oder 5 km in 22 min).
  • Schließlich sind unsere Jedermannläufe für jeden offen, gleichermaßen für Jung und Alt, und unabhängig davon, ob der sportliche Ehrgeiz oder einfach der Spaß am Laufen im Vordergrund steht.

Termin und Ort

21. Sept. 2019
erster Start 12:30 h

Waldstadion Aachen
I.-Rote-Haag Weg
52076 Aachen

Veranstalter

TSV Alemannia Aachen – Leichtathletik

unterstützt durch
Teamsoft-Sportzeit

Bestleistungen

aus den Jahren 2002 - 2018 (30 Min.)

  • Männer: 10.850 m (2007 - StefanSchnorr & Jonas TarekegneATG)
  • Frauen: 9.100 m (2007 - Nora Kunz& Christina Ziemons, ATG)
  • Mixed: 10.080 m (2016 - Franziska Fourne& Martin Heuschen, ATG)

Regeln

Um auf der Bahn genügend Platz zu gewährleisten, werden pro Lauf i.d.R. max. 20 Paare zugelassen. Jedes Paar versucht, innerhalb der vorgegebenen Zeit so viele Runden wie möglich zu laufen. Gewonnen hat das Paar, welches am Ende die längste Strecke zurückgelegt hat. Von jedem Paar ist immer nur ein Läufer auf der Strecke. Der Wechsel erfolgt innerhalb der markierten Wechselzone durch Übergabe des Staffelstabs. Ein Läufer darf auch mehrere Runden hintereinander laufen, es muss also nicht unbedingt nach jeder Runde gewechselt werden.

Rundenzählung

Jedes Paar erhält einen nummerierten Staffelstab mit integriertem Chip. Die Rundenzählung erfolgt automatisch beim Überlaufen der Markierungslinie. Bei Ertönen des Schlusssignals bleiben alle Läufer auf der Laufrunde stehen und warten, bis ein Kampfrichter die zurückgelegten Meter der letzten Runde notiert und die Staffelstäbe wieder eingesammelt hat. Die Summe aus gelaufenen Runden und Metern der letzten Runde ergibt die Gesamtstrecke. Die Kampfrichter sind etwa alle 100 m entlang der Bahn postiert.

Ergebnisse und Wertungsklassen

Die Ergebnisse aller Läufe werden nach der Veranstaltung (in der Regel am Folgetag) hier auf unserer Webseite veröffentlicht. Dazu können die Teilnehmer dann ihre persönliche Urkunde herunterladen. 

Es werden folgende Wertungsklassen berücksichtigt:

Schülerlauf: Männliche Paare, weiblich Paare, gemischte Paare
Frauenlauf
Sprinterlauf: Männliche Paare, weiblich Paare, gemischte Paare.
Elitelauf: Männliche Paare, weiblich Paare, gemischte Paare.
Jedermannlauf: Männliche Paare, weiblich Paare, gemischte Paare (pro Lauf und über alle Jedermannläufe)
Gesamtwertung (alle Läufe über 30 min): Männliche Paare, weiblich Paare, gemischte Paare 
Eine Unterscheidung nach Altersklassen erfolgt nicht.

Ehrungen

Jeder Teilnehmer erhält eine Medaille. Persönliche Urkunden werden zum Download im Internet bereit gestellt.Ehrungen vor Ort am Veranstaltungstag sind vorgesehen für die drei ersten Paare des Schülerlaufs, die drei ersten Paare des Sprinterlaufs und die drei ersten Paare des Elitelaufs.

Zeitplan

12:30 Uhr Jedermann 1
13:20 Uhr Schüler 
(8-12 Jahre,Jhrg.2011-2007)
14:00 Uhr Frauen
14:50 Uhr Jedermann 2
15:40 Uhr Sprinter
16:20 Uhr Jedermann 3
17:10 Uhr Elite 
Männer: 10 km in 40 min oder 5 km in 18 min 
Frauen: 10 km in 45 min oder 5 km in 22 min
18:00 Uhr JEDERMANN 4

 

Startgebühren

Bei Online-Meldung ab 20. Juni bis 20. Sept. 2019

    • - Schüler: 4 € (d.h. 8 € pro Paar)
    • - Alle anderen: 5,50 € (d.h. 11 € pro Paar)

Nachmeldungen am Veranstaltungstag (21. Sept. 2019)

    • - 5,50 € bzw. 7 € pro Starter (11 € bzw. 14 € pro Paar)

Eine Rückerstattung bei Absage oder Disqualifikation erfolgt nicht.

Meldungen

Online-Meldungen sind möglich vom 20. Juni bis 20. Sept. 2019, 20:00 h. Dazu einfach dem unten angegebenen Link folgen.

Bei Online-Meldung die Startgebühr bitte unbedingt per Überweisung entrichten und einen Überweisungsbeleg zur Veranstaltung mitbringen. Der Überweisungsbeleg dient als Anmeldenachweis.

Hier die zugehörige Bankverbindung:
Sparkasse Aachen 
IBAN DE72 390500000010018612

Daneben können wir Vereinen, die mehrere Paare an den Start schicken, die Ausstellung und Zusendung einer Sammelrechnung anbieten. Dazu bitte auch zunächst die entsprechenden Online-Meldungen vornehmen.

Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag bis 60 min vor dem jeweiligen Lauf möglich soweit noch Plätze verfügbar sind.

Die Anmeldung von Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren setzt das Einverständnis der Eltern voraus. Der Teilnehmer versichert durch die Abgabe seiner Anmeldung, sportärztlich gesund zu sein.

Zuteilung zu den einzelnen Läufen

Bei der Anmeldung bitte den gewünschten Lauf auswählen. Die Berücksichtigung dieser Wünsche erfolgt gemäß der Reihenfolge der Meldungen. Im Einzelfall behält sich der Veranstalter vor, Teilnehmer auch einem anderen Lauf zuzuteilen, z.B. wenn es Zweifel gibt, dass die Eingangskriterien für den gewünschten Lauf tatsächlich erfüllt sind. Teilnehmerlisten mit Zuteilung zu den einzelnen Läufen werden spätestens wenige Tage vor Veranstaltungsbeginn auf dieser Internetseite veröffentlicht.

Hinweis zum Datenschutz

Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung willigt der Teilnehmer in die Speicherung und Verarbeitung seiner Anmeldedaten zum Zwecke der Veranstaltung ein.

Wie bei Sportveranstaltungen dieser Art üblich, möchten wir ferner Informationen sowie Texte und Fotos, die im Rahmen dieser Veranstaltung entstehen, veröffentlichen, und zwar u.a. in Printmedien sowie im Internet. Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung willigt der Teilnehmer in die Veröffentlichung dieser ggf. personenbezogenen Daten einschließlich Fotos und Videoaufnahmen ein. Die Rechteeinräumung an den Fotos erfolgt ohne Vergütung und umfasst auch das Recht zur Bearbeitung, soweit die Bearbeitung nicht entstellend ist.

Bei einer Veröffentlichung im Internet können die personenbezogenen Daten (einschl. Fotos) weltweit abgerufen und gespeichert werden. Die Daten können damit etwa auch über sog. „Suchmaschinen“ aufgefunden werden. Dabei kann nicht ausgeschlossen werden, dass andere Personen oder Unternehmen die Daten mit weiteren (im Internet verfügbaren) personenbezogenen Daten verknüpfen und damit ein Persönlichkeitsprofil erstellen, die Daten verändern oder zu anderen Zwecken verwenden.

Haftungsausschluss

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Schäden jeglicher Art. Für Teilnehmer, die nicht Mitglied in einem dem DLV angeschlossenen Verein sind, besteht kein Versicherungsschutz.

Sollte die Veranstaltung aufgrund höherer Gewalt (z.B. Unwetter), behördlicher Anordnung oder Sicherheitsgründen geändert, abgebrochen oder abgesagt werden, besteht keine Schadensersatzpflicht des Veranstalters gegenüber dem Teilnehmer. Eingenommene Startgelder werden nicht zurückerstattet. Der Teilnehmer verzichtet mit seiner Anmeldung auf jegliche Regressansprüche.

Weiterführendes

Zur Anmeldung
20. Juni – 20. Sept. 2019

Teilnehmerliste
ab Mitte Sept. 2019

Ergebnisse
ab ca. 22. Sept. 2019

Fotos
ab ca. 22. Sept. 2019